Now Available for iOS and Android

Ingersoll Chronograph Chook, Werk 8851, vergleichbar Val. 7751, TOP !!!

watch.source.namePosted by navitimer11 in uhrforum.de
€4

Visit Listing

Ingersoll Chronograph Chook, Werk 8851, vergleichbar Val. 7751, TOP !!! 1
Ingersoll Chronograph Chook, Werk 8851, vergleichbar Val. 7751, TOP !!! 2
Ingersoll Chronograph Chook, Werk 8851, vergleichbar Val. 7751, TOP !!! 3
Ingersoll Chronograph Chook, Werk 8851, vergleichbar Val. 7751, TOP !!! 4
Ingersoll Chronograph Chook, Werk 8851, vergleichbar Val. 7751, TOP !!! 5
Ingersoll Chronograph Chook, Werk 8851, vergleichbar Val. 7751, TOP !!! 6
Ingersoll Chronograph Chook, Werk 8851, vergleichbar Val. 7751, TOP !!! 7
Thumbnail Ingersoll Chronograph Chook, Werk 8851, vergleichbar Val. 7751, TOP !!! 1
Thumbnail Ingersoll Chronograph Chook, Werk 8851, vergleichbar Val. 7751, TOP !!! 2
Thumbnail Ingersoll Chronograph Chook, Werk 8851, vergleichbar Val. 7751, TOP !!! 3
Thumbnail Ingersoll Chronograph Chook, Werk 8851, vergleichbar Val. 7751, TOP !!! 4
Thumbnail Ingersoll Chronograph Chook, Werk 8851, vergleichbar Val. 7751, TOP !!! 5
Thumbnail Ingersoll Chronograph Chook, Werk 8851, vergleichbar Val. 7751, TOP !!! 6
Thumbnail Ingersoll Chronograph Chook, Werk 8851, vergleichbar Val. 7751, TOP !!! 7

Ingersoll Chronograph Chook, Werk 8851, vergleichbar Val. 7751, TOP !!!

watch.source.namePosted by navitimer11 in uhrforum.de
€4

Visit Listing

Listing is in German. Translate to English?
Knüller statt Böller !!! Im Gegensatz zu den unzähligen Pseudo-Labels hatte Ingersoll mit der Erstarkung des Fernost-Uhrensegmentes Anfangs zwar mit den selben Schwierigkeiten zu kämpfen, schaffte es aber als einer der ganz wenigen Marken, mit Komponenten „aus dem Reich der aufgehenden Sonne“ innerhalb relativ kurzer Zeit, Qualitätsstandards auf dieser Basis völlig neu zu definieren. So gelang es auf symbiose Weise, die Philosophie eines einst bedeutenden und im Laufe der vielen Jahrzehnte längst in Vergessenheit geratenen, großen Namens wieder mit Leben zu füllen: Die Idee der „One-Dollar-Watch“….. hochwertige Uhren bezahlbar zu machen.
Ingersoll (Uhrenmarke) – Wikipedia
Heute, als der Timex-Group zugehörend, findet man Ingersoll-Uhren auch in den Auslagen von Juwelieren. Selbst im Uhrenland schlechthin – der Schweiz – scheut man sich nicht, per nationaler Vertriebsniederlassung, die eigenen Zeitmesser einer der kritischsten Käuferschichten der Welt, im direkten Wettbewerb zu den alteingesessenen „Platzhirschen“ zu offerieren.
Ein ganz besonderes Highlight der Ingersoll-Kollektion dürfte ohne Frage das ehemalige „Flaggschiff“ der Marke einzuordnen sein: die Chook.

WAS MACHT GERADE DIESES MODELL SO BESONDERS?

Wer das extrem komplexe schweizer Vorbild-Uhrwek kennt, weiß, wovon ich spreche: Chronographen dieser Gattung mit Original Val. 7751 bewegen sich ab 2500,- €…. aufwärts !! Selbst Nachbauten, wie im vorliegenden Fall sind alles andere als „Brot-und-Butter-Antriebe“.
Kein Wunder, denn das Automatikwerk vereint (fast) alles, was man im Normalfall einzeln schon den Preis enorm in die Höhe treibt, in einem einzigen Gehäuse:
- Vollchronographen-Funktion
- Mondphase (= keine Tag-Nacht-Anzeige)
-Zeigerdatum
- Wochentagsfenster
-Monatsfenster
- 24 Std.-Indikator

Hier auf dem UF-Marktplatz habt ihr nun die Gelegenheit, eines der wenigen, als gebraucht erhältlichen Exemplaren für kleines Geld zu erwerben. Im Gegensatz zu diversen Fakes, die es zwischenzeitlich leider gibt, garantiere ich für die Echtheit !!

Die Uhr befindet sich in einem sehr guten Zustand (siehe Fotos) und kommt incl. der gepolsterten Original-Box, Anleitung und Umverpackung (letztere hat optisch leider etwas gelitten).
Die sorgfältig eingepassten polierten Edelstahl-Indexe in Kombination mit den geschmackvollen Lanzen-Zeigern incl. Leuchtmasse für die Uhrzeit und die Totalisatoren ergänzen sich geschmackvoll mit dem feinen Guilloche auf dem Zifferblatt und der Kannelierung am Gehäuserand. Saphirglas auf Edelstahlgehäuse mattiert/poliert, Kronen und Drücker verschraubt, 5 ATM. Abgerundet durch das reichhaltig dekorierte Werk und eine Faltschließe mit Ingersoll-Schriftzug an einem Hirsch-Lederband dürfte die Chook kaum Wünsche offen lassen.
Aus Erstbesitz und Nichtraucherhaushalt.

Abzugeben für meinen typischen „3F-Preis“:
F
wie freundlich
F wie fair
F wie fest/fix

Dieser beträgt 373,-€ zzgl. sowie DHL-Versand 4,95 € incl. Transportversicherung (= Inland, keine Inseln)

Zahlbar per PayPal „Geld an Freunde und Familie“ oder Überweisung, dieser Privatverkauf erfolgt wie immer unter Ausschluss von Garantie, Gewährleistung, Umtausch oder Rücknahme.
Kein Versand an Packstationen !!
 

Built with by 60CLICKS All Watch Images Copyright Their Respective Owners