Diver-Miura mit wunderschönem und stylishem Siebziger- Zifferblatt, Datumsanzeige.

Tolle Farben und sehr edles Streifendesign. Das Handaufzugwerk ist ein Wostok 2605 mit kleiner Sekunde und Breguet-Spirale. Ein hervorragendes und sehr zuverläßiges Werk, welches seit 1957 in zahlreichen europäischen Uhren verbaut wude.
Eine mögliche, zukünftige Ersatzteilsituation ist durch die zahlreichen, verwandten Werke mehr als sicher.
Diese Uhr ist, soweit ich das beurteilen kann, nie getragen worden. Daher steht sie top da. Durch ihr Kerkerdasein in dunklen Schubladen und durch die Überfüllung mit Mitinsassen hat sie minimale Lagerspuren. Das kann man auf den Bildern gut erkennen.
Insgesamt eine sehr hochwertige und präsente Erscheinung.
Ich vermute, daß die Miura französichen oder italienischen Ursprungs ist. Die Verchromung ist, für die Entstehungszeit üblich, nicht vollkommen perfekt, dennoch überdurchschnittlich für das Baujahr.

Das Werk selber präsentiert sich fein. Die Uhr hat vor einigen Monaten ein neues Glas bekommen – ein Ermüdungsriß an der Oberfläche war zu sehen.
Bei dieser Gelegenheit wurde das Werk begutachtet und auch geölt, zudem das Kronenrad vorher gereinigt.
Gemacht hat das ein hier wohl beleumdetes Mitglied des Uhrforums. Wasserdichtigkeit wurde nicht überprüft – sie war seinerzeit als 100% wassergeschützt ausgewiesen. Sollte also nicht zum Tauchen in die Wanne oder unter die Dusche genommen werden…

Das Werk läuft nach dem Aufziehen unauffällig durch – große Abweichungen habe ich nicht festgestellt. Feintuning aber auch nicht machen lassen. Wie heißt es so schön – sie läuft im Vintagerahmen zuverläßig. Die blaue Aluminiumlünette ist drehbar und sitzt straff.

Preisvorstellung: €218,-












Gehäuse: ca. 38 x 38 mm ohne Krone. Respektable Größe für die damalige Zeit
Höhe: ca 11 mm
Bandanstoß 20 mm , verbaut ist ein neues, schwarzes Band mit 18ener Anstoß. Ich fand es stimmiger – aber das beurteilt jeder anders. Ein entsprechend farbiges Nato mit 20mm sieht wahrscheinlich perfekt aus.
Ich habe die Uhr nie getragen und dünne nun im Rahmen einer Neuausrichtung aus.

Versandkosten: im versicherten Paket inkl.
Verkauf von Privat ohne Gewährleistung und ohne Rücknahme.