Hallo Forum!

Diese schöne IWC Fliegeruhr Mark XII aus den 1990er Jahren soll mich verlassen, da mich das Patek-Fieber gepackt hat. Es ist mMn die letzte "echte" Fliegeruhr, die IWC gebaut hat, denn in ihr tickt noch das Jaeger LeCoultre Werk. Trotz des relativ kleinen Durchmessers ist die Uhr auch von Männern mit großem HGU gut tragbar. Weiter unten Bilder mit meinem HGU von ca. 19,5 cm.

Beschreibung der Uhr:
- Edelstahlgehäuse, Durchmesser 36 mm, Höhe ca. 10 mm
- Safirglas
- Edelstahlboden
- Werk basiert auf JLC 889/2
- Zifferblatt Tritium
- Zeiger Luminova

Zustand:
- Gehäuse mit Microkratzern hier und da. Es sind Tragespuren sichtbar.
- Von einer Politur des Gehäuses weiß ich nichts. Ich vermute, dass nie eine stattgefunden hat.
- Das Werk läuft zuverlässig mit ca. +7 s/Tag. Ich sehe keinen Revisionsbedarf.
- Teilweise wird am JLC-Werk bemängelt, dass sekundengenaues Einstellen der Uhrzeit nicht möglich ist, da beim Hereindrücken der Krone der Minutenzeiger manchmal springen soll. Dieses Phänomen habe ich an meiner Uhr nie beobachtet. Sekundengenaues Einstellen ist also möglich.

Historie:
- 1998 von meinem Vorbesitzer gebraucht erworben
- 2004 Revision
- 2009 Revision
- 2015 von mir gekauft

Lieferumfang:
- Uhr
- Lederband mit IWC-Stiftschließe (alte Ausführung der Gravur)
- Textilband mit IWC-Stiftschließe (neue Ausführung mit Laser-Gravur)
- zusätzliche IWC-Stiftschließe originalverpackt
- Kaufrechnung von 1998 (Gebrauchtkauf)
- Revi-Rechnung von 2004 inkl. IWC-Garantiekarte
- Revi-Rechnung von 2009
- Box (mit Alterserscheinungen)
- 3 IWC-Heftchen: "Bedienungsanleitung", "Garantie", "Service IWC"

Nicht im Lieferumfang:
- Belege vom Erstkauf

Aktuelle Bilder von heute:















Archivbilder mit diversen Bandoptionen:









Mein Preis für diese Uhr: EUR 2.500,- zzgl. Versand nach Wahl. Gern auch persönliche Übergabe nach Vereinbarung. Ich komme viel herum und derzeit liegt die Uhr im Raum Hannover.

Bei Fragen stehe ich gern zur Verfügung. Privatverkauf ohne Gewährleitung, ohne Garantie, ohne Rückgaberecht.